Kameras mit wechselbaren Objektiven

FUJIFILM X-T4

  • hochauflösender 26 MP X-Trans Sensor 4
  • integrierter 5-Achsen Bildstabilisator (IBIS)
  • präziser und schneller AF mit Gesichts- und Augenautofokus
  • elektronische Bildstabilisierung im Videomodus
  • 60 fps im 4K Videomodus
  • 240 fps im Full HD Hochgeschwindigkeits-Videomodus
  • neuer größerer Akku mit einer Laufzeit von 500 Aufnahmen
  • Spritzwasser- und Staubgeschützt
  • dreh- und schwenkbares Touchscreen LCD Display
  • neue Filmsimulation: Eterna Bleach Bypass
  • Kreative Filmsimulationen (im Liveview anpassbar)

FUJIFILM X-Pro3

  • klassisches Bedienungskonzept

  • Hochauflösender 26 MP X-Trans Sensor 4
  • Neuer Hybridsucher mit 3,69 Mio Bildpunkten (OVF und EVF)
  • Titangehäuse
  • Low-Light AF bis -6EV
  • Kreative Filmsimulationen (im Liveview anpassbar)
  • verstecktes/klappbares Display

FUJIFILM X-T3

  • Hochauflösender 26 MP X-Trans Sensor 4
  • Verbesserte Videoperformance
  • verbesserte Bildverarbeitungsgeschwindigkeit
  • schnelles AF-Sytem
  • niedriger Rauschpegel
  • 60 fps im 4K Videomodus

FUJIFILM X-T30

  • Kleines kompaktes Gehäuse
  • Hochauflösender 26 MP X-Trans Sensor 4
  • Schneller und präziser AF
  • 30fps im 4K Videomodus
  • 8 B/s im Serienbildmodus
  • Kreative Filmsimulationen

FUJIFILM X-T200

  • Das leichte und kompakte Einsteigermodell mit einsteigerfreundliche Touchbedieung
  • neuer 24 MP APS-C Sensor mit Kupfertechnologie
  • 30 fps im 4K Videomodus
  • große Anzahl an Bild- und Filmsimulationen
  • verbesserter (Augen-) AF

FUJIFILM X-A Serie

  • einsteigerfreundliche Bedienung
  • volle Bandbreite an XC und XF Objektiven verwendbar
  • erschwinglicher Einstieg in die Welt der Fotografie