• Öffnungszeiten: Mo - Sa 10:00 - 18:30 Uhr
  • E-Mail: store@fuji-store.de
  • Tel: +49 911 21109970
  • Versandkostenfrei ab 150€ | Täglicher Versand via UPS
  • Instagram: @homeofxphotography
  • Öffnungszeiten: Mo - Sa 10:00 - 18:30 Uhr
  • E-Mail: store@fuji-store.de
  • Tel: +49 911 21109970
  • Versandkostenfrei ab 150€ | Täglicher Versand via UPS
  • Instagram: @homeofxphotography

FUJIFILM X-E4

Sortieren nach:

Kompakteste und leichteste Systemkamera der X Serie

Mit einem Gewicht von nur 364 Gramm und kompakten Abmessungen von 121,3 mm x 72,9 mm x 32,7 mm (BxHxT) ist die X-E4 das derzeit kompakteste Modell der X Serie.Das Design der Kamera ist inspiriert von klassischen Fotoapparaten. Für einen eleganten Auftritt sind Vorder- und Rückseite minimalistisch gehalten, während eine mit höchster Präzision gefertigte Magnesiumplatte die Oberseite schmückt. Passend zu dem schlanken Design des Gehäuses fügt sich der schwenkbare Touchscreen in den vollendeten Look der Kamera ein.

Einfache Bedienung

Der Touchscreen lässt sich für Selfies um 180 Grad nach oben schwenken oder beim Fotografieren und Filmen aus außergewöhnlichen Kamerapositionen nutzen. Über ein großes Einstellrad oben auf der Kamera kann entweder eine bestimmte Verschlusszeit gewählt oder die Programmautomatik (P) aktiviert werden. Um Handhabung und Halt der Kamera zu optimieren, sind zudem viele Funktionen direkt über die vorderen Einstellräder erreichbar.

Leistungsfähigkeit

Maximale Leistung, minimale Größe

X-Trans CMOS 4

Der Bildsensor bietet 26,1 Megapixel und nutzt das von X-Trans CMOS-Sensoren bekannte, spezielle Farbfilter-Muster, um Moiré-Effekte und Fehlfarben zu verhindern, ohne dabei einen Tiefpassfilter einsetzen zu müssen. Dank rückseitiger Belichtung erreicht er ein sehr hohes Signal-Rausch-Verhältnis und verbessert so die Bildqualität. Darüber hinaus ist der Sensor mit 2,16 Millionen Phasendetektions-Pixeln ausgestattet, die nahezu 100% des Bildfeldes abdecken und eine hervorragende Autofokus-Leistung ermöglichen, unabhängig davon, wo sich das Aufnahmeobjekt gerade im

X-Prozessor 4

Die neueste Generation des X-Prozessor 4 erweitert die Film-Simulationsmodi, ermöglicht eine deutlich verbesserte Verfolgung beweglicher Objekte, erhöht die Geschwindigkeit und die Präzision des Autofokus und bietet Videografen eine größere Bandbreite an Video-Funktionen. Der Prozessor holt die volle Leistung aus dem X-Trans CMOS 4 Sensor heraus und führt in allen Bereichen zur insgesamt besten Leistung in der Geschichte der X Serie.

Umfangreiche Videofunktionen

Die X-E4 kann hochauflösende 4K/30p-Videos mit 8 Bit 4:2:0 auf die eingelegte Speicherkarte aufnehmen oder mit 10 Bit 4:2:2 über den HDMI-Anschluss ausgeben. Durch ein Oversampling, welches eine 6K-Auflösung nutzt, wird dabei eine außergewöhnlich hohe Bildqualität erreicht. Im Highspeed-Modus gelingen mit Full HD und 240 Bildern pro Sekunde eindrucksvolle Zeitlupen mit 10-fach reduzierter Geschwindigkeit.

Legendäre FUJIFILM Farben

Die FUJIFILM X-E4 verfügt über 18 Filmsimulationen, die klassischen Bildstilen aus der Zeit der analogen Fotografie nachempfunden sind. Zur Auswahl stehen beispielsweise „Velvia“ für hohe Brillanz und kräftige Farben sowie „ETERNA Bleach Bypass“ für starke Kontraste und gedämpfte Sättigung.