Billingham 25 Fotorucksack Sage Fibrenyte / Chocolate

447,43 €

inkl. MwSt. zzgl. Versand
Auf Lager

Beschreibung

Es gab ihn schon einmal als Sonder-Edition, und zwar im Jahr 1998 – eigens geschaffen zum 25-jährigen Firmenjubiläum von Billingham. Viele Freunde der unvergleichlichen Billingham Taschen wünschten ihn auch heute zu kaufen. Diesen Wunsch erfüllte Billingham gleich doppelt, denn nun gibt es nicht nur den Typ 25 wieder, sondern als Neuheit und etwas kleinere Alternative auch das Modell 35.
Der Billingham 25 Fotorucksack wurde im Zuge seiner Neuauflage in einigen Details optimiert. So wurde er u.a. rückenfreundlicher, weil die Schulterriemen (verstellbar von ca. 410 bis ca. 840 mm Länge) ergonomisch geformt und diese, ebenso wie die Rückenverstärkung, dank Abstandsgewirke atmungsaktiv sind. Der Rucksack bietet Platz beispielsweise für eine große DSLR mit angesetztem Teleobjektiv, ein Zweitgehäuse, zwei kleine bis mittelgroße Objektive und entsprechendes Zubehör. Die Fronttasche mit ihrem separaten Zweiwege-Reißverschluß kann weiteres Zubehör oder persönliche Dinge aufnehmen. Öffnet man mit dem zweiten Doppelreißverschluß das Hauptfach, findet sich an der Innenseite des Deckels ein Fach, das sich gut zur Aufbewahrung von Dokumenten, etc. eignet.
Wem das Platzangebot des 25 Fotorucksacks nicht reicht, kann das Packvolumen durch zwei Zubehörtaschen Billingham AVEA 3 oder gar AVEA 5 noch ordentlich erweitern. Sie lassen sich an den Lederverstärkungen zu beiden Seiten des Rucksacks befestigen.

Perfekter Schutz – eben typisch Billingham

Als Hauptfach dient ein rundherum dick gepolstertes, herausnehmbares Insert. Polstertrennwände erlauben mit ihren Klettstreifen eine beliebige, jederzeit variable Einteilung. Keineswegs aber beschränkt sich der Schutz für die Fotoausrüstung nur auf gute Polsterung. Der 25 Fotorucksack wäre kein Billingham, hätte nicht auch er die absolut wasserdichte, dreilagige Außenwandung, für die Billingham so berühmt ist: Zwei Lagen Canvas oder FibreNyte (je nach Farbe), dazwischen eine Schicht aus Butylkautschuk. Und die beiden Zweiwege-Reißverschlüsse für Hauptfach und Fronttasche haben jeweils einen zusätzlichen Regenschutz. Dabei sorgt ein Kordelzug dafür, daß der Regenschutz des Hauptfachs auch bei windigem Regenwetter fest anliegt.

Lieferumfang, Material, Farben, Gewicht und Maße

Der Billingham 25 Fotorucksack ist komplett ausgestattet mit einem Insert samt der Trennpolster. Es gibt ihn aus synthetischem FibreNyte in Salbei / Schokolade. Aus dem klassischen Canvas ist er in Schwarz / Hellbraun, Khaki / Hellbraun oder Burgunder / Schokolade lieferbar.
Gewicht ca. 1.590 g; Abmessungen außen ca. 340 x 230 x 440 mm, Hauptfach (Insert) innen ca. 250 x 130 x 310 mm. Volumen ca. 9,4 l mit Insert und Trennpolstern, ca. 11,4 l ohne Insert, jeweils plus Fronttasche ca. 1,6 l.
Optional dazu: Gepäckanhänger aus Leder.

Billingham: Nicht einfach nur eine Fototasche

In den Hügeln des Old Hill in England gelegen, entstehen in der Manufaktur dank gut ausgebildeter, versierter Mitarbeiter traditionell gefertigte Fototaschen, die unter Fotografen weltweit einen besonderen Status einnehmen. Ursprünglich als Anglertaschen entworfen, entdeckten Fotografen sie schnell als ideal für ihre Zwecke. Gründer Martin Billingham erkannte dieses Potential und optimierte alle folgenden Billingham-Modelle für die Bedürfnisse der Fotografie.